27. Oktober 2016

Warum Content-Marketing immer noch wichtig ist

Marketing / Websites

Martin Gebhardt

Teilen

Schon seit Jahren ist das Wort „Content-Marketing“ in aller Munde. Nicht zu unrecht, denn Content-Marketing funktioniert mit der richtigen Strategie. Und das nicht nur um Nutzer auf eine Website zu bringen und zu halten, sondern auch um in den Suchergebnissen mehr Sichtbarkeit zu erlangen und gleichzeitig die Marke weiter aufzubauen.

Was ist Content-Marketing?

Content bezeichnet die Inhalte einer Website. Content-Marketing ist die Form des Marketings um mit Content (Inhalten) seine Marketing-Ziele zu erreichen. Content-Marketing kann ein Teil der Website-Strategie sein. Inhalte können informierend, beratend und unterhaltend sein, wie zum Beispiel Texte (Ratgeberartikel oder Blogartikel), Infografiken, Videos, Interviews oder Podcasts. Mit diesen Inhalten kann man Kunden gewinnen und binden, was im Grunde in jeder Marketingstrategie eine wichtige Rolle spielen dürfte.

Weiterhin hebt Content-Marketing ein Unternehmen als Experte in seinem Bereich positiv hervor, da hochwertige und professionelle Inhalte dem Kunden bei seiner Problemlösung helfen. Wer also über den reinen Verkauf hinausgehen und Vertrauen bei seiner Kundschaft aufbauen möchten, der kann mit Content-Marketing diese Ziele erreichen. Weiterhin ist dies eine gute Möglichkeit dem Kunden in seiner Produktwahl und Information so gute Dienste zu leisten, dass man sich dadurch von der Konkurrenz abhebt.

Ein weiterer wichtiger Punkt ist auch der Markenaufbau, der durch Content-Marketing verbessert werden kann. Bei einer vertrauenswürdigen Marke kauft man eben eher ein als bei einer unbekannten.

Ein einfaches Beispiel von Content-Marketing

Stelle Sie sich folgende Situation vor: Sie verkaufen Aroma-Kerzen und haben die Ziele, sich von der Konkurrenz abzuheben und gleichzeitig als Experte bei der Kerzenherstellung herauszustechen. Content-Marketing kann Ihnen dabei helfen indem Sie zum Beispiel folgende Maßnahmen ergreifen.

  • Bilder und Videos zeigen von Herstellungsmethoden
    • wie werden z.B. Vanille-Aromen gewonnen
    • wie werden Kerzen hergestellt
    • Mitarbeiterinterviews
    • Kundeninterviews
    • Dekotipps und Inspirationen für Kerzen aufstellen
  • Infografiken
    • „das Leben einer Kerze“ darstellen
    • wie viele werden verkauft in Deutschland
    • welche Kerzen sind besonders beliebt
    • Wissen bildlich darstellen
  • Anleitungen
    • Kerzenkranz erstellen für Weihnachten
    • Kerzen richtig positionieren in Zimmern
    • Vorsichtsmaßnahmen bei offenem Feuer
    • Anleitung damit Kerzen länger brennen
  • Gastartikel
    • was halten andere von Ihren Aroma-Kerzen? (gratis Kerzen verschicken an Blogger z.B.)

Nun stellen Sie sich folgende Frage: kaufen Sie lieber Ihre Aroma-Kerzen bei einem Kerzenhersteller der eine Expertise aufweisen kann mit einem reichhaltigen Wissen über Kerzen oder doch lieber bei einem Unternehmen, von dem Sie nicht wissen ob er wirklich ein Experte für Aroma-Kerzen ist?

Warum Expertenwissen beliebt ist und Vertrauen schafft

Experten genießen ein hohes Vertrauen

Die Keyfacts liegen klar auf der Hand: Durch eine richtige Content-Marketing-Strategie können Sie als Fach- oder Sachkundiger oder Spezialist mit fundiertem Fachwissen in Ihrem Fachgebiet herausstechen. Profis und Experten erhalten ein hohes Maß an Vertrauen und Autorität, weil diese Menschen die Fähigkeit haben Probleme zu lösen und eine hohe Performance in ihrem Bereich zu leisten. Diese Fähigkeiten gehen meistens auf eine reiche Erfahrung zurück.

Welche Eigenschaften muss ein Experte in seinem jeweiligen Fachgebiet aufweisen?

  • Bedeutungszusammenhänge erkennen
  • fundiertes Fachwissen
  • schnelles Arbeiten mit weniger Fehlern
  • strukturiertes Arbeiten
  • qualitatives Arbeiten
  • eigene Fähigkeiten und Leistungen besser beurteilen

Sie verfügen in Ihrem Fach doch über ein umfangreiches Wissen, lange Erfahrung und spezielle Fähigkeiten. Nutzen Sie dies jetzt und profitieren Sie davon.

Die Verbindung zur Suchmaschinenoptimierung

Content-Marketing kann Ihnen auch dabei helfen Ihre Position in den Suchmaschinen zu verbessern. Google und andere Suchmaschinen legen nämlich viel Wert auf positive Nutzersignale, weil diese nicht so einfach zu manipulieren sind wie andere SEO-Maßnahmen. Positive Nutzer-Signale sind eine lange Aufenthaltsdauer und geringe Absprungraten. Am besten wird auch noch ein in Google gesuchtes Probleme des Kunden gelöst.

Jonas Weber, Ex-Mitarbeiter bei Google, spricht sich klar zu Content-Marketing in diesem Artikel aus:

„der ehrlichste Ranking-Faktor überhaupt – das Benutzerverhalten – entscheidet. Zwei wesentliche Punkte helfen dabei: die Erstellung von Content mit Mehrwert für die Zielgruppe, der bestenfalls Probleme löst, und der Aufbau einer Marke, was auch in der eigenen Nische funktioniert.“

Was kann ich dazu beitragen?

Nun sollten Sie sich überlegen, ob Ihnen die Strategie des Content-Marketing zusagt. Falls Sie diesen Ansatz für Ihr Unternehmen passend finden und Ihnen auch schon die ersten Ideen einfallen, so sollten wir diese Ideen zusammen ausarbeiten. Ich kann Ihnen auf jeden Fall mit meiner langjährigen Erfahrung und meinen Partnern dabei helfen. Sprechen Sie mich an.

Kommentare

Kommentieren

Your email address will not be published.Field is required

You may use these <abbr title="HyperText Markup Language">HTML</abbr> tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Related Posts

Dies könnte Sie auch interessieren

Überblick