18. September 2016

Warum eine Website-Strategie das A und O ist

Strategie / Websites

Martin Gebhardt

Teilen

Wenn Kunden an mich herantreten und sich eine neue oder überarbeitete Website wünschen, mache ich oft die Erfahrung, dass die Ziele dahinter nur vage vorhanden sind. Das ist auch in Ordnung, denn keiner muss in allen Dingen ein Profi sein. Es ist der Beginn erster Überlegungen für eine passende Website-Strategie. Zusammen erarbeiten wir diese Strategie, um den Unternehmenszielen gerecht zu werden.

Warum ist eine Website-Strategie wichtig?

Sicher haben Sie schon mal einen Flyer erstellt für Ihr Unternehmen. Es ist egal, ob Sie im Print- oder Online-Bereich tätig sind. Genau wie bei der Ausarbeitung des Flyers, so muss auch bei der Erstellung einer Website vorgegangen werden. Ohne eine Grundlage, ohne ein Fundament, auf dem alles aufbaut, ist eine durchgängige Zielerreichung nur schwer möglich. Stimmt die Theorie, so ist die Wahrscheinlichkeit, dass das Ergebnis am Ende stimmt, viel höher als wenn Sie einfach drauf loslegen. Ein Haus baut man ja auch nicht ohne tragendes Fundament. Macht man dies doch, so ist es wahrscheinlich schief, wackelt, hat einen hohen Wartungsaufwand oder fällt einem am Ende sogar noch auf die Füße.

Warum ist eine Strategie einfach?

Das Wort Strategie hört sich oft komplex an, was es aber im Grunde nicht ist. Eine Strategie ist nichts anderes als die Ausarbeitung eines längerfristigen Plans. Und wie oft planen wir Dinge im Leben? Und zusammen etwas zu planen ist meist einfacher und auch vernünftiger – denn so werden Fehler schon in der Theorie vermieden und neue Aspekte durch verschiedene Akteure mit eingebracht. Gehen wir also Schritt für Schritt einen Weg, der am Ende zum gewünschten Unternehmensziel führt.

Welche Fragen sollten Sie sich stellen?

Los gehts! Fangen wir mit den wichtigsten Fragen an, die das Grundgerüst der Website-Strategie bilden. Vielleicht fallen Ihnen beim Durchgehen der Fragen sofort andere Fragen ein. Behalten Sie diese im Kopf oder notieren Sie sich diese.

Was will ich mit einer Website erreichen?

Halten wir es einfach:

  • Möchte ich ein Produkt verkaufen?
  • Möchte ich eine Dienstleistung verkaufen?

Dadurch ergeben sich zum Beispiel weitere Fragen zu den Zielen:

  • Möchte ich E-Mail Adressen sammeln?
  • Möchte ich Anmeldungen generieren?
  • Möchte ich Besucher informieren?

Welche Zielgruppe will ich ansprechen?

  • Spreche ich andere Unternehmen an?
  • Spreche ich Endverbraucherkunden an?

Bleiben wir bei diesen Fragen, denn oft sind sie nicht so einfach zu beantworten. Zum Beispiel der Fall, wenn man informieren und gleichzeitig verkaufen will? Dadurch ergeben sich gleich ganz andere Website-Strategien in der Benutzerführung. Im Grunde müssten Sie sich in diesem speziellen Fall entscheiden was Ihnen wichtiger ist – beides zu vereinen empfehle ich nicht.

Wo kann ich Sie unterstützen?

Ich bin dafür da, die Website so zu konstruieren, dass Ihre Ziele umgesetzt werden. Möchten Sie verkaufen, so stehen die Produkte im Vordergrund. Möchten Sie E-Mail Adressen von etwaigen Interessenten sammeln, dann wird die Website so konstruiert, dass Sie mit einer Website-Strategie bestmöglich dieses Ziel erreichen.

Meine langjährige Erfahrung mit Websites aus vielen verschiedenen Bereichen und das dadurch aufgebaute Know-How setze ich ein, um mit Ihnen die gewünschten Ziele zu erreichen.

Das gilt nicht nur für neue Websites, die von Grund auf geplant werden, sondern auch für bestehende Websites. Gerne helfe ich Ihnen bei der Optimierung Ihrer Ziele und passe Ihre Website-Strategie entsprechend an.

Und zu guter Letzt sollte der technische Aspekt nicht ausgelassen werden. Auch dafür bin ich da und berate Sie eingehend zu verschiedenen Strategien. Gerade in der technischen Suchmaschinenoptimierung, im Tracking der Besucher, ist viel Optimierungspotenzial vorhanden.

Kommentare

Kommentieren

Your email address will not be published.Field is required

You may use these <abbr title="HyperText Markup Language">HTML</abbr> tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Related Posts

Dies könnte Sie auch interessieren

Überblick